Musikdatenbank

Musiker

Fyfe Dangerfield

geboren am 7.7.1980 in Birmingham, West Midlands, Grossbritannien

Links www.fyfedangerfield.com (Englisch)

Fyfe Dangerfield

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
[1]

Fyfe Antony Dangerfield Hutchins (* 7. Juli 1980 in Birmingham) ist ein englischer Rockmusiker, der als Gründungsmitglied der Band Guillemots sowie als Solomusiker bekannt ist.

Biografie

Aufgewachsen ist Dangerfield in Birmingham und Bromsgrove (Worcestershire), wo er mit den beiden Schulkameraden Charles Hildebrandt und Alex Rajkowski seine erste Band Senseless Prayer gründete. Sie veröffentlichten mehrere EPs und traten 1999 in einer Peel Session bei BBC Radio 1 auf. 2002 löste sich die Band jedoch wieder auf und Dangerfield ging nach London. Dort gründete er die Guillemots, mit denen er mehrere Charthits in England hatte.

Nach dem zweiten Bandalbum begann Dangerfield eine Solokarriere und veröffentlichte 2010 sein Solodebüt Fly Yellow Moon mit Beteiligung von Guillemots-Produzent Adam Noble und Ex-Suede-Gitarrist Bernard Butler. Das Album erreichte Platz 12 der UK-Charts und mit She's Always a Woman, einer Coverversion des Billy-Joel-Songs, hatte er einen Single-Top-Ten-Hit.

Diskografie

Album

  • Fly Yellow Moon (2010)

Singles

  • She Needs Me (2010)
  • When You Walk in the Room (2010)
  • Faster Than the Setting Sun (2010)
  • She's Always a Woman (2010)
  • Barricades (2010)

Quellen

  1. UK-Chartstatistik

Weblinks

Normdaten: Library of Congress Control Number (LCCN): n 2009081475 | Virtual International Authority File (VIAF): 103489675
Diese Seite wurde zuletzt geändert am 03.12.2013 20:01:34

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Fyfe Dangerfield aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.