Jazzland Recordings Norway / Universal Music

Links www.jazzlandrec.com (Englisch)

Jazzland Recordings

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Jazzland Recordings ist eine norwegische Plattenfirma mit Sitz in Oslo, die mehrere Jazz- und Nu Jazz-Labels betreibt: Jazzland, Grüner und Acoustic. Sie wurde 1996 vom Pianisten Bugge Wesseltoft gegründet, um dessen Album New Conception of Jazz zu veröffentlichen und gehört zur Universal Music Group.

Musiker (Auswahl)

  • Jazzland: Audun Kleive, Bugge Wesseltoft, Dhafer Youssef, Eivind Aarset, Endresen/Wesseltoft Duo, ESE, Jon Balke, Live Maria Roggen, Merriwinkle, Sidsel Endresen, Torun Eriksen, Wibutee
  • Grüner: Beady Belle, gen;lon, Jon Eberson Group, Patrick Shaw Iversen & Raymond Pellicer, Punkt, The Mungolian Jet Set.
  • Acoustic: Atomic, Håkon Kornstad, Håvard Wiik, Ingebrigt Håker Flaten, Maria Kannegaard, Ola Kvernberg, SamsaRa, Shining (norwegische Jazz-Band)

Weblink

Diese Seite wurde zuletzt geändert am 29.04.2013 14:15:12

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Jazzland Recordings aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.