Aktuelles

Konzerttipp

Annakin

Im musikalischen Gesamtkunstwerk der Zürcher Trip-Hop-Sängerin Annakin spielt auch die Optik eine wichtige Rolle. - Quelle: Christian Ammann Im musikalischen Gesamtkunstwerk der Zürcher Trip-Hop-Sängerin Annakin spielt auch die Optik eine wichtige Rolle. (Quelle: Christian Ammann)

Fr, 12. Oktober 2018 20:30 Baden, Nordportal

Die Zürcher Sängerin Ann Kathrin Lüthi alias Annakin hat bereits im zarten Alter von zwanzig Jahren Erfahrungen als Sängerin und Frontfrau der Band Swandive gesammelt. Seither ist sie auch in ihrem eigenen Soloprojekt dem Musikstil Trip-Hop treu geblieben. Sie vermischt diesen aber immer wieder gekonnt und kreativ mit Elementen aus anderen Musiksparten und kann dabei auf die Unterstützung des Produzenten Dimitri Tikovoi zählen, mit dem sie bereits zum vierten Mal zusammenarbeitet. Entstanden ist kürzlich das neue Album «The End Of Eternity». Im gleichnamigen Titeltrack besingt Annakin das Dahinschmelzen der Gletscher. Die Gletscherwelt des Bernina-Massivs ziert denn auch das Albumcover. Annakin tritt aktuell auch zusammen mit Mich Gerber auf und lanciert immer wieder grenzüberschreitende Projekte mit Orchestern und Musikern aus anderen Sparten. Ein weiterer Auftritt von Annakin folgt eine Woche später in der Kulturfabrik Lyss.

Detailinformationen zum Konzert


Folgen Sie dem Radio Swiss Pop On-air-Service