Aktuelles

Konzerttipp

Andy McSean

Der St. Galler Gitarrist und Sänger Andy McSean verarbeitet in seinen eingängigen Songs viel Persönliches. - Quelle: andymcsean.com Der St. Galler Gitarrist und Sänger Andy McSean verarbeitet in seinen eingängigen Songs viel Persönliches. (Quelle: andymcsean.com)

Sa, 15. September 2018 21:00 Bad Ragaz, Grand Ressort

Der Sänger, Gitarrist und Songwriter Andy McSean ist zwar auch schon als Strassenmusiker in Dublin aufgetreten, hat aber keine irische Herkunft – auch wenn sein Name dies vermuten lässt. Als Andreas Stadelmann ist Andy McSean in der Ostschweiz aufgewachsen. Er ist mit 37 Jahren längst kein Newcomer mehr, trägt einen übervollen Rucksack an musikalischer Erfahrung und verarbeitet in seinen Songs eine ganze Reihe von persönlichen Themen. Das macht seine Musik authentisch, tiefgründig und ehrlich. Sein neuestes Album «Changes & Chances» liess er sich vom renommierten Produzenten-Duo Philipp Schweidler und Florian Goetze veredeln. Es umfasst 10 Songs, deren Themen aus dem Leben gegriffen sind, mit eingängigen Melodien, packenden Beats und hymnischen Refrains. Oft setzt McSean zusätzlich ein Loopgerät ein, denn er legt Wert auf einen stimmigen Gesamtauftritt. Auch sein Äusseres hilft da mit und der Einfluss seiner italienischen Mutter, einer Schneiderin, ist unverkennbar: Halstuch, Gilet, Béret und ein gepflegter Vollbart gehören einfach dazu. McSean tritt am 19. Oktober an gleicher Stätte nochmals auf.

Detailinformationen zum Konzert


Folgen Sie dem Radio Swiss Pop On-air-Service