Aktuelles

Konzerttipp

Frank Powers

Der Aargauer Gitarrist und Sänger Frank Powers hat sich vom Strassenmusiker zum gestandenen Bandleader und Songwriter gemausert. - Quelle: Lukas Maeder Der Aargauer Gitarrist und Sänger Frank Powers hat sich vom Strassenmusiker zum gestandenen Bandleader und Songwriter gemausert. (Quelle: Lukas Maeder)

Fr, 11. Mai 2018 20:30 Aarau, KIFF

Zu erster regionaler Bekanntheit gelangte der Brugger Musiker Frank Powers – mit bürgerlichem Namen Dino Brandao –, als er 2016 als Strassenmusiker mit dem Übernamen «The Voice of Baden» in der Badener Bahnhofunterführung von der Obrigkeit weggewiesen wurde und dadurch einen lokalpolitischen Shitstorm auslöste. In der Folgezeit hat Powers in seinem bescheidenen Studio in Brugg konstant an seiner Musik gebastelt und mischt nun auf der Basis von akustischen Instrumenten und durchdachten Texten ein spannendes Potpourri aus verschiedenen Popstilen zusammen. Auf seinen emotionalen Live-Auftritten begleiten ihn seine langjährig befreundeten Mitmusiker. Mit seinem letzten Album «Laisser faire» tourte er mit über 70 Konzerten durch die Schweiz und England. Aktuell ist er mit seiner neuen EP «Flohzirkus» unterwegs. Zum Titel meint Powers: «Der Flohzirkus ist eine Einladung zum Sein. Wir sind Flöhe, die Welt ist der Zirkus.» Sprunghaft wie ein Floh ist auch seine Musik; sie pendelt zwischen Melancholie und ausgelassener Fröhlichkeit.

Detailinformationen zum Konzert


Folgen Sie dem Radio Swiss Pop On-air-Service