Aktuelles

Konzerttipp

Hurts

Theo Hutchcraft wird mit seinem Duo Hurts in Zürich und Lausanne auftreten. - Quelle: Reuters Theo Hutchcraft wird mit seinem Duo Hurts in Zürich und Lausanne auftreten. (Quelle: Reuters)

Fr, 1. Dezember 2017 20:00 Zürich, Halle 622

Für Theo Hutchcraft und Adam Anderson, zwei Musiker aus Manchester, kam der Erfolg früh. Bereits ein Jahr nach der Gründung der Band Hurts 2009 hatte das Pop-Duo mit «Wonderful Life» und «Stay» zwei internationale Hits. Sicher war es vorteilhaft, dass ihre Musik stark an die grossen New-Wave-Bands der 80er-Jahre wie Depeche Mode oder die Pet Shop Boys erinnert und der Synthie-Pop, wie man das Genre gerne bezeichnet, nach wie vor sehr beliebt ist. Wie ihr Debutalbum «Happiness» aus dem Jahr 2010 mit den bereits erwähnten Hits waren auch die nachfolgenden Liedersammlungen «Exile» und «Surrender» sehr erfolgreich und erreichten Spitzenplatzierungen in den Verkaufsstatistiken.

Ende September 2017 wird ihr viertes Album mit dem Namen «Desire» erscheinen. Mit neuen Songs und ihren Hits sind Hurts bereits auf ihrer Tournee, welche sie auch nach Zürich und Lausanne führen wird.


Möchten Sie regelmässig über Neuigkeiten rund um Radio Swiss Pop informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

abonnieren

Folgen Sie dem Radio Swiss Pop On-air-Service