Aktuelles

Festivaltipp

Paléo, Nyon

Das Paléo ist das grösste Schweizer Festival. - Quelle: Official Das Paléo ist das grösste Schweizer Festival. (Quelle: Official)

19. - 24. Juli 2016

Bei den grössten Schweizer Festivals lohnt es sich, neben den gross gedruckten Headlinern auch die kleingedruckten Bandnamen zu beachten.

Das Paléo in Nyon ist das grösste Festival in der Schweiz und ist bekannt für das sorgfältig ausgewählte Line-Up und ein mit viel Liebe gestaltetes Festivalgelände. Jedes Jahr ist ein Teil des Festivalgeländes einem bestimmten Thema gewidmet. Das sogenannte «Village du Monde» ist in diesem Jahr im keltischen Stil gestaltet. Neben kulinarischen Spezialitäten und Kunsthandwerk wird auf der «Dôme»-Bühne die keltische Folklore mit Konzerten gefeiert. Zudem zeigen Strassenkünstler ihr Können auf dem Festivalgelände.

300‘000 Besucher werden für die 300 Paléo-Konzerte erwartet und 9000 Camper werden das Feld bei Nyon während dem Festival bevölkern. Innerhalb von 3 Stunden war das Paléo 2016 ausverkauft, der Dienstag sogar innerhalb von 5 Minuten. Es gibt allerdings noch zwei Chancen, um Tickets zu bekommen. Um dem Schwarzmarkt entgegenzuwirken, ist auf der Webseite paleo.ch seit dem 2. Mai 2016 eine offizielle «Ticketbörse» zu fairen Preisen online aufgeschaltet. Ausserdem sind an jedem Festivaltag ab 9:00 Uhr 1'500 Tickets für den selben Abend auf paleo.ch erhältlich. Am Paléo Festival empfehlen wir besonders

Jain
21.07.2016


Jain ist eine junge Sängerin aus Frankreich, die sich einer Kombination auf Pop und Chanson verschrieben hat. Von Jain, die mit «Come» gerade erst ihren ersten Hit veröffentlicht hat, wird man noch einiges hören.


Aliose
23.07.2016


Aliose ist ein Genfer Duo das bereits für die Qualität ihrer Liedertexte von der Fondation SUISA (Schweizer Genossenschaft der Urheber und Verleger von Musik) geehrt wurden. Die Texte werden als leicht klingende Chansons interpretiert.


Aliose - «Pixels»

Auflistung der Konzerte


Möchten Sie regelmässig über Neuigkeiten rund um Radio Swiss Pop informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

abonnieren

Folgen Sie dem Radio Swiss Pop On-air-Service